Schutz – Erholung – Erziehung

Pfahlbaufest STEINZEIT AM SEE und vielleicht ein NaturUrgarten

Steinzeit-am-See-1.-Kärntner-WelterbefestImmer wieder berichtete ich vom Pyramidenkogelturm NEU und den Steinwelten. Diesmal darf ich ein besonderes Fest ankündigen.

STEINZEIT AM SEE und man kann urzeitliches Erleben. Von 28.Juli bis 1. August – Nachbau des Einbaumes im Strandbad Keutschach . 2. August – Präsentation und Taufe des Einbaumes und am 3. August – Probefahrt des Einbaumes um 11. Uhr in Strandbad Keutschach

Alles Infos: Kuratorium  Pfahlbauten, Tel: 0699/19 276 074 www.pfahlbauten.at

Steinzeit-am-See-...-in-Keutschach-am-SeeDas Fest am 2. August ist ein urgeschichtlicher Höhepunkt in Kärnten
Beginn: 16.00
Ort: Gelände um das Gemeindeamt Keutschach
Ab 16:00 wird gefeiert mit Stationen zum Thema Steinzeit und Bronzezeit zum Mitmachen und Staunen.
Urgeschichtliches Handwerk erleben
Taufe des mit orginalgetreu nachgebauten Werkzeugen gefertigten Einbaumes
Archäo-Musik Vienna (Musik aus der Steinzeit)
Steinzeitküche
Pfahlbaukino
Kinderprogramm: Mitmach-Steinzeit
Ausstellung zum Keutschacher Pfahlbau bzw. zur UNESCO-Welterbestätte im Keutschacher See

… und vielleicht gibt es in den kommen Jahren einen NaturUrgarten. Was natürlich ein persönlicher Wunsch vom mir ist 🙂

2 Kommentare zu “Pfahlbaufest STEINZEIT AM SEE und vielleicht ein NaturUrgarten”

  1. […] dem großartig gelungen Fest  STEINZEIT AM SEE (2. Aug. 2014 in Keutschach Schlossareal) dachte ich: ” so viele Bemühungen, so eine […]

  2. […] fand das 2. Steinzeit am See – Kärntner Welterbefest statt und es war einach Super. Letztes Jahr wurde der Einbaum vorgestellt heuer wird schon fest damit gepaddelt. Natürlich ein Traum von […]

Diesen Beitrag kommentieren ...

CAPTCHA *