Schutz – Erholung – Erziehung

Naturgartenkreis Teil 4: Orientierung

Sind Naturgartenkreise ein Netzwerk oder ein System?

Jedenfalls bei einer Naturgarten Orientierung geht es wie bei jeden anderem Interessensgebiet Netzwerk ums GANZE, oder wie Frau Elisabeth von Thadden es beschreibt: „…, dass Menschen sich die Welt lieber wohlgeordnet vorstellen wollen als chaotisch“.

Die Naturgartenbuchpartnerschaften entstanden aus dieser Erfahrung. Wo ich auch hinkam sagte man mir: „… einen Naturgarten haben wir auch“. Die meisten Gesprächspartner wollten über den Steinbruch nicht viel erfahren, sondern von ihren eigenen Natur- und Gartenjuwelen sprechen. Mit der Buchpartnerschaft entstand dann diese Einigung (Abkommen) man kann Zusammenarbeiten ohne gegenseitig abhängig (z.B. Zwang einer Mitgliedschaft) zu sein.

Jeden Tag orientieren wir uns im Raum. Meist nicht bewusst, wir machen es einfach. Doch sobald wir an einem fremden Ort sind, z.B. im Urlaub oder in einem uns fremden Gebäude, nimmt Raumorientierung einen großen Teil unserer Aufmerksamkeit ein. Dabei stehen uns verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung, z.B. Hinweisschilder, Karten oder Navigationssysteme. Zitiert und Quelle: Methoden der empirischen Sozialforschung…  Orientierung und Interaktion mit Karten in Räumen.

Zwei Kreis – Beispiele für eine wirklich gute Orientierung fand ich im Netz, die eine große Hilfestellung für eine Vorstellung „Naturgartenkreise“ sind.

Kreisnavigator-DeutschlandBeeindruckend und das Beste was ich je im in Bezug Übersichtlichkeit gesehen habe: der „Kreisnavigator„.  Der direkte Weg zu allen Landkreisen Adresse: Deutscher Landkeistag „Ulrich – von – Hassell – Haus“,  Berlin. Hauptgeschäftsführer: Prof. Dr. Hans-Günter Henneke Web: www.Landkreistag.de

Tauschkreis-Kärnten-ZukunftswerkstattUnd, je mehr ich von der Idee Tauschkreis „wir leben unsere Talente“ erfahre desto mehr  bin ich vor allem vom Kärntern Tauschkreis begeistert.

1 Kommentar zu “Naturgartenkreis Teil 4: Orientierung”

  1. […] Naturgartenformel kann eine Vielfalt an Kleinprojekten auf einen Nenner bringen und mit den Naturgartenkreisen könnten ein Netzwerk im Sinne von Robert Ukowitz “Die besten Lösungskonzepte […]

Diesen Beitrag kommentieren ...

*

code