Schutz – Erholung – Erziehung

Das Paradies als Ursprung und Gipfel auch für den Naturgarten, von LIA und Georg Schmertzing

Lieber Herr Spitzer!

Kraft-der-Pflanze-1-StockUnser Buch „Antworten aus der kosmischen AKASHA CHRONIK. Über die Schöpfung, den Planeten Erde und das Menschsein“ ist endlich im Selbstverlag erschienen und dank unser gutbesuchten Webseite  schon rege gefragt.

Kraft-der-Pflanze-2-StockWie geht es Ihrem „Thema“ Naturgarten? Sie haben uns, inzwischen ist einige Zeit vergangen, benachrichtigt, dass wir einen Beitrag dafür senden können.

Hier ein Auszug aus dem Kapitel „Paradies“, der zum NATURGARTEN passt. www.akashachronik.info

Mit herzlichen Grüßen, Ihr AKASHA CHRONIK TEAM – LIA und Georg Schertzing  

Paradiesische Harmonie ist kein kurioser Ausnahmefall für die Natur, sondern der Anfang, wie der Schöpfer ihn kreiert hat.

…Die Erde, die Natur und auch der Mensch haben also eine Erinnerung an ihren Anfangszustand und dieses ultimative Lebensprinzip. Die Erde und die Natur wehren sich, wenn die Menschen dagegen allzu krass verstoßen und der zivilisatorische Lärm unserer Sinne für das Paradiesische zudeckt.

Es gibt sie, die Menschen, die plötzlich diese Reinheit der Ur-Zustandes, mitten im ganz normalen Alltagsstress spüren und wissen: Es ist Wirklichkeit, wenn wir es aus ganzem Herzen wollen.

Ein alltägliches Annähern an den paradiesischen Zustand ist, nach der AKASHA CHRONIK, wenn wir uns mit schönen Dingen umgeben und beschäftigen, für eine harmonische Umgebung sorgen und somit nicht aufgeben Schönheit im Alltag zu üben.

Auch mitten in unvorstellbarem Chaos und in der Zerstörung unserer Menschenwerke. Die Natur zeigt es uns vor: Immer wieder sprießen die wunderbarsten Blumen aus dem aufgebrochenen Asphalt. Fotos © Stock

Um diese „Ursprungs – Harmonie“ des Paradieses heute zu erreichen, können wir in unsere Wesensmitte gehen und uns von dieser belebenden, leichten, glückseligen Reinheit bezaubern lassen.

Diese Bilder sind in uns da und warten auf die Erweckung durch unser inneres Hinschauen …

(Auszug aus „Antworten aus der kosmischen AKASHA CHRONIK. Über die Schöpfung, den Planeten Erde und das Menschsein“ von LIA und Georg Schmertzing www.akashachronik.info)

Diesen Beitrag kommentieren ...

CAPTCHA *